Einführung in das Intuitives Bogenschießen (K2104)

Anfängerkurs für Erwachsene und JL ab 16 Jahren

02. Mai

Intuitives Bogenschießen bedeutet Standfestigkeit, Konzentration, Anspannung und Entspannung – aber auch viel Spaß!
In diesem Schnupperkurs erhalten Neueinsteiger einen schnellen Zugang in die Technik des intuitiven Bogenschießens

 

Buchungsanfrage

ab 16 Jahre

10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Materialausgabe Kletterwald

25€

Programm

Intuitives Bogenschießen bedeutet Standfestigkeit, Konzentration, Anspannung und Entspannung – aber auch viel Spaß!
In diesem Schnupperkurs erhalten Neueinsteiger einen schnellen Zugang in die Technik des intuitiven Bogenschießens. Bei dieser traditionellen Form wird keine Zielvorrichtung benutzt, wie etwa beim Wettkampfsport. Das Ziel wird lediglich mit den Augen genau fokussiert. Wie beim Werfen schafft es der Übende dann, die Bewegung nach und nach zu optimieren und durch einen kontinuierlichen Abgleich von „Zielvorstellung“ und tatsächlich Erreichtem eine passende „Einstellung“ zu gewinnen.

Wenn die Gruppe die Handhabung der Bögen sicher beherrscht, können wir zum Abschluss kleinere Team-Wettkämpfe schießen.

Ablauf:

  • Begrüßung und Warm-up
  • Erläuterungen zum Material und Sicherheitsregeln
  • Anlegen von Schutzkleidung
  • Einführung in die Technik des intuitiven Bogenschießen
  • Technikübungen
  • Teamspiele und Teamwettkampf
  • Finaler Schuss

Leitung:
Michaela Kempkes

 

 

Nicht vergessen:

  • Feste Schuhe
  • der Witterung entsprechende Kleidung

Verpflegungsmöglichkeiten:

  • Kletterwald-Kiosk
  • Restaurant Campingplatz

Anmeldung

Kurs Allgemein
Wird gesendet