Fortbildung: Grundlagen der Naturerlebnispädagogik (Modul FB2201)

Für Multiplikatoren und alle Interessierten!

05. März

Grundlagen der Naturerlebnispädagogik!

Du bist selber gerne in der Natur und möchtest Menschen für die Natur begeistern?
Du arbeitest schon mit Gruppen oder möchtest dies zukünftig tun?

Dieser Tag ermöglicht dir einen praxisnahen Einblick in die Naturerlebnispädagogik und bereitet dich auf die natur- und erlebnispädagogische Arbeit mit Gruppen vor.

Buchungsanfrage

ab 17 Jahre

10:00 bis 18:00 Uhr

Materialausgabe Kletterwald Borken

75 EUR
(für Mitarbeiter vom Kletterwald Borken: 35 EUR)

Programm

Grundlagen der Naturerlebnispädagogik!

Du bist selber gerne in der Natur und möchtest Menschen für die Natur begeistern?
Du arbeitest schon mit Gruppen oder möchtest dies zukünftig tun?

Dieser Tag ermöglicht dir einen praxisnahen Einblick in die Naturerlebnispädagogik.

Aus dem Inhalt:

  • Theoretische Grundlagen der NEP
    • Ziele und Leitgedanken der NEP
    • Aufgaben und Kompetenzen des Trainers
    • Modell des Flow-Learning
  • Praktische Übungen und Spiele
    •  Naturerlebnisspiele
    •  Sinneserfahrungen und Wahrnehmungsaufgaben
    •  Landart  und Bauaktionen
    • Geländespiele

Das Modul „Grundlagen der Naturerlebnispädagogik“ ist Teil der Ausbildung zum Naturerlebnispädagogen.
Jedes Modul kann aber auch einzeln gebucht werden.

Noch Fragen:

Dann rufe uns einfach unter 02861 / 604330 an!

Anmeldung

Kurs Allgemein
Wird gesendet